Für Kaiser Max nach Mexiko
Für Kaiser Max nach Mexiko
Für Kaiser Max nach Mexiko

Für Kaiser Max nach Mexiko

Normaler Preis
€24,00
Normaler Preis
Sonderpreis
€24,00
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das österreichische Freiwilligenkorps in Mexiko 1864 - 1867

 

Zum Autor:

Geboren 8. März 1936 in Klosterneuburg, Niederösterreich, seit 1960 verheiratet, wohnhaft in Imst in Tirol. Eintritt in das Österreichische Bundesheer 1955, November 1955 - Dezember 1957 Militärakademie Enns. Danach Dienst in den verschiedensten Einheiten und Dienststellen Dezember 1973 - August 1974 Auslandseinsatz als Kompaniekommandant im Nahen Osten - Suezkanal und Golan, Dezember 1978 - Dezember 1979 Auslandseinsatz als Stabsoffizier im UN-Hauptquartier in Damaskus, Syrien. 1980 - 1990 Stabsoffizier im Kommando Landwehrstammregiment 63 Innsbruck. Jänner 1990 Oberst im Versorgungsstab Armeekommando Wien, dann Hauptlehroffizier an der Heeres-Versorgungsschule, Wien.

Seit 1994 im Ruhestand, gilt sein Hauptinteresse der Heereskunde, besonders der k.u.k. Militärgeschichte. 

"Es war eher ein Zufall, der mich auf die faszinierende Geschichte des weitgehend unbekannten österreichischen Freiwilligenkorps in Mexiko aufmerksam werden ließ" so sein Kommentar zu diesem Buch.